Kategorien

Aloe Vera

Die Aloe vera ist eine Heilpflanze mit jahrtausendealter Tradition. Ob zur Wundbehandlung, bei Hautkrankheiten, Magen-Darm-Beschwerden, Gelenkschmerzen, Zahnfleischentzündungen oder Sonnenbrand: Die Aloe vera ist DER Allrounder in der Naturheilkunde. Viele Wirkungen wurden längst wissenschaftlich bestätigt, so dass die Aloe vera in keiner Hausapotheke fehlen sollte. Doch was ist besser: Aloe vera Saft oder Aloe vera Gel? Auf was sollte man beim Kauf von Aloe-vera-Produkten beachten? Kann man die Aloe-Pflanze auch im Garten halten? Und wie kann man das Aloe vera Gel selbst herstellen?

Aloe vera – Eine aussergewöhnliche Heilpflanze

Es gibt zwar Hunderte Aloe-Arten, aber nur eine Aloe vera – Die Echte Aloe. Sie zählt zu den ältesten und inzwischen auch zu den bekanntesten Heilpflanzen der Erde. Das Erscheinungsbild der Aloe vera erinnert zwar eher an einen Kaktus, doch sie ist wie die Zwiebel ein Liliengewächs und wird daher auch Wüstenlilie genannt. Ursprünglich stammt die Aloe vera vermutlich von der arabischen Halbinsel, heute fühlt sie sich unter anderem im Mittelmeerraum, in Indien und in Mexiko heimisch.

Eine Besonderheit der wildlebenden Aloe vera ist, dass sie monatelang ohne Regen auskommen kann. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sie in ihren fleischigen, mit Dornen versehenen Blättern unglaublich viel Wasser speichern kann, wovon sie in den Dürreperioden zehrt. Je länger die Trockenzeit anhält, desto mehr schrumpft die Aloe vera zusammen, wenn es dann aber wieder regnet, plustert sie sich regelrecht auf. Diese Speicherkapazität ist auf eine gelartige Struktur im Inneren der Blätter zurückzuführen. Dieses sogenannte Aloe vera Gel hilft der Pflanze zudem, sich selbst zu heilen, indem es ihre Wunden (z. B. Schnitte) schrumpfen lässt und versiegelt.

Diese Beobachtungen haben den Menschen vor Tausenden von Jahren wohl auf die Idee gebracht, dass es sich hier um eine Heilpflanze handeln muss. Denn wenn eine Pflanze sich selbst vor dem Austrocknen und sogar vor Verletzungen schützen kann, warum sollten ihre Bestandteile auf diese Weise nicht auch der menschlichen Haut zugutekommen?

Aloe vera Gel – ein Allrounder der Heilkunde

Das Aloe vera Gel wird aus dem fleischigen Inneren der Blätter hergestellt. Es gibt unterschiedliche Verarbeitungsverfahren. Entscheidend ist, dass vorher die dicke Blattrinde und somit das Aloin entfernt wird. In Folge wird das Aloe vera Gel aus den Blättern herausgelöst, gepresst und beispielsweise durch Pasteurisation stabilisiert. Um die Haltbarkeit des Blattgels zu verlängern, werden Methoden wie das Gefrier- oder Sprühtrocknen angewandt.

Sie können die Aloe vera z. B. in Form von Gel, Salben, Kapseln, Pulver oder Saft in Apotheken oder Naturwarenläden kaufen. Hier gilt es zu wissen, dass auch das verdünnte Aloe vera Gel oft als Saft bezeichnet wird. Hierbei wird das Gel zunächst gepresst. Dann wird ihm das Wasser entzogen. Auf diese Weise entsteht ein Trockenkonzentrat, das lange gelagert werden kann. Der Saft entsteht, indem dem Trockenkonzentrat nun wieder Wasser zugefügt wird.

Das Aloe vera Gel kann sowohl äusserlich als auch innerlich verwendet werden. In Bezug auf die innere Anwendung sollten Sie aber unbedingt auf die Produktbeschreibung achten, denn nicht jedes Gel darf eingenommen werden.

In der Volksheilkunde wird das Gel bei unzähligen Leiden eingesetzt, es folgt eine kleine Auswahl:

  • Entzündungen: Magen-Darmbereich, Haut und Mundschleimhaut
  • Erfrierungen
  • Hauterkrankungen: z. B. Ekzeme, Dermatitis oder Schuppenflechte
  • Insektenstiche
  • Wunden: Verbrennungen und Verletzungen
  • Herpes (Herpes genitalis)
  • Stärkung des Immunsystems
  • Arthrose, Arthritis und Gicht
  • Rheuma
  • Arteriosklerose
  • Sonnenbrand

Inzwischen zählt die Aloe vera weltweit zu den beliebten Themen der Forschung, einige interessante Studienergebnisse haben wir für Sie zusammengefasst.

Anzeige: Liste / Symbole
Anzeige:
Sortieren nach:
ABOCA Aloe Vera BIOGEL 100 ml
Eines der besten Bio Aloe Vera Gels Aloe Vera BioGel eignet sich aufgrund seiner Schutzeigenschaf..
12,95€
1 Beurteilungen.
Aloe Vera Gel 250ml 100 % Pur Lanzaloe
100% Reines Aloe Vera Gel Das reine Gel erzielt positive Resultate bei der Vorbeugung und Behandl..
9,95€
Aloe Vera-Seife 100 gr.
Cremeseife auf Basis von 100 % Aloe Vera-Saft und Glyzerin. Zutaten Glycerin und Aloe Vera. ..
2,55€
Aloe Verum Premium Saft 1 L.
Aloe Premium Verum Saft ist die exklusivste Premium-Qualität in Europa. Nutzen für die Gesundheit..
35,95€
Aloe Verum Topicum 200 ml
Präsentation 200 ml Tube Aloe Verum Topicum ist aus biologischem Anbau . Aloe Verum Topicum wurde..
12,95€
ALOESEN 01 CIR Zirkulation mit kolloidalem Kupfer 200 ml
ein Aloe Vera Gel für alle Hauttypen. Enthält ALO VERA GEL Reines ätherisches Öl 100%: Zypress..
19,90€
Aloesen 02 DOL chronischen Schmerz
Ohne Paraben Enthält ALOE VERA GEL (Gel Extra Aloe Vera ökologisch) Mit reine ätherische&..
19,90€
Aloesen 03 RESP-Atemwege mit kolloidalem Silber 200 ml
Enthält ALOE VERA GEL (Gel Extra Aloe Vera ökologisch) und reine ätherische Öle 100%: Zypr..
19,90€
Aloesen 04 OBE-CEL bei Cellulitis oder Orangenhaut mit kolloidalem Kupfer 200 ml
hilft, Fettablagerungen zu reduzieren, die auf Arme, Taille, Bauch, Oberschenkel und Gesäß erscheine..
19,90€
Alle Rechte vorbehalten
CASA DE SALUD © 2019